Beiträge von Latexpassion

    Darf ich bitte, auch wenn ich eine Stino bin, mal nach dem titel dieses Films fragen?

    Hört sich sehr interessant an!

    Der Penis als solches.

    Ich hatte ion der Nacht keinen Dilator drin und ich habe mit nem A-Ring 45 getestet, der ber zu klein zu sein scheint. Ob eine Erektion es schuld war, keine Ahnung. Aber wie geschrieben, nach dem Wechsel auf den KH KG bei wachem Zustand trat keine Verbesserung ein.

    Habe jetzt noch mal die Metall Variante angelegt. Mal schauen, wie die sich über die nächsten Stunden macht.

    Hi Verschlossen,


    der A-Ring hat schon 50, also das Größste...

    Egal, werde nachher nochmal den KH Käfig anlegen und mit dem in die Nacht gehen, mal schauen, was passiert.

    Ab morgen Nachmittag ist der Kurzversuch eh vorbei...


    Lieben Dank jedenfalls für Deinen Ratschlag.


    LG

    Ich denke mal mein Kurzprojekt hatsein vorzeitiges Ende gefunden.

    Heute morgen wurde ich wach und mein Schnidel hat ziemlich weh getan. Ich den Metall KG darufhin entfernt und mic nochmal hingelegt. Wenige Stunden später habe ich dann nochmal mit dem leichten Kunstharz KG versucht, den ich aber ebenfalls nach kurzer Zeit wieder ablegen musste, da der Jung recht weh getan hat.

    Ich denke nicht, dass ich weiter mache, den man soll auf die Signale des Körpers hören; sehr schade.

    Hi Verschlossen,

    ganz lieben Dank für Deine Fürsorge!

    Ich trage den Käfig schon seit einigen Monaten immer wieder sporadisch wie es die Zeit zu lässt.

    Momentan läuft "mein kleines Projekt" sehr gut und ich freue mich ehrlich gesagt schon darauf morgen in der Öffentnlichkeit verschlossen zu sein, da wir -zwar nur kurz - unterwegs sein werden. Den Schlüssel werde ich immer dabei haben, man weiß ja nie.

    Ich wechsel zwischen zwei Modellen, da ich durch das eiene einen Katheter führen kann und durch das andere nicht. Den Katheter brauche ich, wenn ich viel trinke, da mir die Toilettengänge echt auch den Senkel gehen...über Nacht hatte ich den "anderen" an, auf den ich wahrscheinlich nachher auch wechseln werde.

    Ich bin so etwas von froh den Käfig im Moment zu tragen....

    Im Moment habe ich viel Zeit um Filmchen etc. zu gucken, und wenn ich den Käfig nicht an hätte, dann....

    Jedenfalls bin ich jetzt schon fast 24 Stunden verschlossen, absolutes Novum! Ich habe zwischendurch den KG gewechselt, um ein Katheter zu setzen, habe jetzt aber wieder den urpsünglichen mit Dilator "am Mann".

    Habe noch zwei Tage vor mir....

    Würde mich sehr über Kommentare freuen.

    Hi Verschlossen,

    die Ballon Katheter hatte ich online bestellt und sind garnicht so teuer. Was Du halt dazu noch brauchst ist ein Stopfen und eine Spritze, um den Ballon zu füllen.

    Anbei ein Foto von heute morgen:

    IMG_20191101_074129.jpg


    Und die Schlüsel:

    IMG_20191101_074226.jpg

    Es sieht nur so aus, als ob die auf dem Eis liegen, aber die sind definitiv eingefroren.


    Sie tauen gerade auf, damit ich den KG wechseln kann um wieder einen Katheter mit dem anderen KG einzuführen..

    Hier ist nun das versprochene Foto.

    Wer sich über den Klebestreifen wundert, der ist dazu die Geräusche vom Schloss beim Gehen zu Dämmen.

    IMG_20191031_210203.jpg

    Ansonsten geben die Stifte langsam in ihrer Starrheit nach...ist halt ein billiges Teil von Mazon, so unterstelle ich mal.

    Wie ich die Nacht gehe, wird sich in weinigen Stunden zeigen

    Hi Ihr-eigen,

    ich habe auch ein Kunstharz Modell und habe es sehr schätzen gelernt. Mir fehlt allerdings dabei das Gewicht. Wäre aber auch an Deinem Modell interssiert. Was ist das genau für eines und wo hast Du es gekauft?


    LG

    Hi Verschlossen,


    auch wenn ich keinen Bildernachweis bisher geliefert habe, es kommt aber noch das ein oder andere Bild, habe ich Hanfcreme als Gleitgel benutzt; dann schlüpft der Kleine gut rein.

    Damit meine Harnröhre nicht ganz so belastet wird, habe ich, wie angekündigt, gerade auf einen Ballonkatheter gwechselt. Dummerweise passt der Katheter nicht durch die Öffnung meines bevorzugten Models, so dass ich af ein andere gewechselt bin.

    Fotos später.


    Jedenfalls danke für den Tip! Creme hilft meistens!!!

    Hatte mir den Sack die letzten Tage auch schon gut eingeschmiert, um ihn auf mein kleines Experiment "vorzubereiten".


    LG

    Nabend zusammen,


    gegen 17:30 Uhr bin ich heute mit meinem letzten erwerb und mitgelieferter Standard-Dilator gestartet. Der erste Toilettengang war scon sehr erfreulich. Ich bin PA Träger und mit PA oder auch ohne Ring bin ich zum Sitzen oder Pissoir verdonnert. Mit KG und Dilator kam so ein herrlicher konzentrierter Strahl, dass man sich in frühere Zeiten zurück versetzt gefühlt hat...

    Jedenfalls zwickt der Gute unten am Sack kräftig, obwohl ich wie bei allen Modellen einen 50er ring drum habe. Permanent schiebe ich den Ring hin und her, aber irgendwie zwickt es immer mal....

    Ich bleibe standhaft, werde aber nachher den Dilator entfernen, da ich meine Harnröhre nicht überreizen möchte.

    Bis später

    Wie ich ja schon in diesem Beitrag und in dem meiner "Shoppingsuche" erwähnte, möchte ich für mich eine Challange am Donnerstag starten.

    ich gebe zu, es ist etwas kurzfristig, aber kann mich dabei jemand kontrollieren, unterstützen?

    Mein Plan ist am Donnerstag die beiden Schlüssel erstmal einzufrieren.

    Ich freue mich auch eure Kommentare

    Ich finde diesen Mini KG echt bemerkenswert und zolle den größten respekt vor Deiner Entwicklung und Deiner Komnsequenz!
    Wow.

    Der Käfig selber ist auch ne Wucht, aber um ehrlich zu sein möchte ICH FÜR MEINEN TEIL da nicht hin.

    Wünsche Dir weiter Erfolg Deinen nutzlosen Schwanz zurück zu entwickeln und bleibe treuer Besucher deines Profils.

    Ich glaube dich in der Zwischenzeit auf Chaturbate gesehen zu haben, kannte aber dein Profil noch nicht. Freue mich dich da erneut zu sehen....vielleicht können wir spielelen?

    Hallo zusammen,

    wie ich ja schon in meinem Beitrag Shoppinghilfe war gesucht geschrieben hatte, habe ich mir einige Käfige zugelegt und meine Erfahrungen gesammelt. Weiter schrieb ich über meine Absichten und die Käfige bzw. den Käfig, was ich mir noch weiter anschaffen möchte.

    Heute ist nun die lange Version des bereits erworbenen kurzen Käfigs (ohne Bügel bestellt), wenn jemand auf den Link klickt, an meine Packstation geliefert worden. Ich habe ihn bei EDD bestellt, da mir das über China zu lange gedauerte hätte und die für die Lieferung an eine Packstation DHL ein halbes Vermögen verlangt hätten. Packstation, weil es ja mein Geheimnis bleiben soll. Dieser KG scheint ja auch der User "Verschlossen" in der kurzen Version zu tragen, aber der kurze Käfig ist für mich viel zu klein und quetscht alles.

    So, nun steht wie bei Shoppinghilfe war gesucht mein Experiment für 4 Tage an. ich bin unentschlossen, ob ich das Experiment mit dem frisch erworbenen KG oder mit dem anderen KG antreten soll. Klar, ich kann zwischendurch wechseln...

    Einen Katheter (Ballonkatheter) plane ich auch hier und da zu tragen, daher habe ich heute bei dem neuen den mitgelieferten nur mal kurz getestet; passt. Die lange Version trägt sich deutlich angenehmer und ich bin echt unentschlossen, ob ich die kurze zurück schicke oder auf langfristige Sicht doch behalten sollte. Ich mag das Gefühl von Enge am Sack oder im Allgemeinen..besonders Latex...ups, mein Nick...


    Ich würde mich sehr über begleitende Kommentare freuen, auch, wenn ich nicht der Schreibling hier bin!

    Bitte, unterstützt mich!!!!!


    Ich starte Donnerstag Nachmittag und das ganze geht bis Sonntag Mittag.


    LG


    Latex

    Sso, heute von der Packstaion abgeholt und direkt probiert; viel zu klein.

    Ich habe den eindruck, dass er sogar blau wird.

    Dann scheint mein Hafada Piering noch dabei zu zwicken, weil alles so schön eng sitzt.

    Ich denke ich hol mir den ne Nummer größer bei Edd.

    ebenfalls wurde "Nummer 4" heute geliefert und dieser träft sich erstmal gut. mal schauen, wie es nach ein paar Stunden assieht.