Keuscher Sklave sein

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 8 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Hey ihr Lieben,


    Schon länger habe ich die Fantasie mal länger keinen Orgasmus zu haben was ich so ne Woche gut hin bekomme, 30 Tage ging auch mal aber länger und das ganze irgendwie interessanter gestalten meine Idee bisher...


    Nun habe ich letztens denn ersten ruinierten Orgasmus gehabt seit dem denke ich mir wenn man das ganze zusammen führt.

    Dann wäre man meist verschlossen, und hätte Regelmäßig runierten Orgasmus und direkt Einschluss. Könnte das doch aushaltbar sein oder? Und Bestrafung mehrere nach einander was schon Folter ist...

    Klar wäre sauber machen ohne Ausnahme




    Was sagt ihr dazu


  • https://www.keuschling.com/imagesss/iconlock.png

    Als Gast kannst du nur ein Thema/Beitrag lesen.
    Alle verifizierten Stamm User niemals sehen niemals Werbung.
    Eine Registrierung/Anmeldung ist bei uns jederzeit kostenlos möglich.
    Wir haben derzeit rund 2600 Registrierte User mit Interesse zum Thema Keuschheit. (Stand: 01.01.2020)

    https://www.keuschling.com/imagesss/iconlock.png


  • Das ganze ist eine innere Einstellung. Lege Dir den KG an, mit dem Gedanken es ist vorbei mit dran rum spielen, wixen, orgasmus, ob ruieniert oder nicht. Den Schlüssel übergeb einer Person deines Vertrauens, oder falls nicht da, dann ins Eisfach, Keller oder sonstwo legen. Die Reinigung ist wichtig dabei, deshalb ist ein Gitter-KG günsti. Bei mir reicht Dusche und Zahnbürste. Der Verschluss kann so sehr lange dauern. Nur die erste Woche oder 14 Tage sind Eingewöhnungs zeit , dann ist alles normal und der KG gehört zu Dir.

  • Dieses Thema enthält 5 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.