Erfahrungsberichte KV und NS

Dieser Hinweis bleibt, bis Du verifiziert bist,
wir sehen es als Private Hobby Gemeinschaft der Privilegierten.
  • Hallöchen,


    Wollte mal in die Runde Fragen.


    Welche Erfahrungen hast du bereits im KV und NS Bereich gemacht?
    Hast du es dir so Vorgestellt?
    Beschreibe deine Erfahrungen und vielleicht Wünsche/Phantasien die noch unerfüllt sind?

  • Also meine Erfahrungen mit Natursekt liegen zwar schon einige Zeit zurück, aber sie waren doch sehr anregend.


    Ich war zu Besuch bei einer professionellen Domina, die mir zur Begrüssung immer ein Sektglas mit ihrem NS füllte und
    ich dieses dann vor ihren Augen leeren musste. Es war nicht nur demütigend für mich vor ihr zu knien und ihre Befehle
    hinischtlich des Austrinkens des Glases zu erfüllen, sondern zeitgleich auch sehr erregend, da ihr Sekt unendlich gut
    schmeckte.
    Währden der Zeit bei ihr durfte ich dann durch ihren Sekt atmen, was auch sehr erregend sein kann und weiter ihren
    Sekt trinken, immer dann, wenn sie musste.
    Bei späteren Besuchen bekam ich dann eine Darmspülung mit ihrem Sekt, durfte ein Klistier von ihr auf meinem Gesicht
    erdulden und auch ihr Kaviar landete auf meinem Körper.


    Wäre sich nicht fortgezogen, wäre ich vermutlich ihr Sekt und KV Sklave geworden.


    Leider habe ich eine ähnliche Herrin seither nicht wieder gefunden.



    Mein Traum ist es aber immer noch ein Urinal bei einer Damenrunde zu sein und den Sekt von alles Damen zu
    spüren und zu trinken.

  • Dieses Thema enthält 2 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.