Bitte um Eure Hilfe

Dieser Hinweis bleibt, bis Du verifiziert bist,
wir sehen es als Private Hobby Gemeinschaft der Privilegierten.
  • Hallo zusammen
    Ich komme heute auch mal mit einem Problem.
    Ich trage seit ca. 2 Wochen den CB6000 und habe viele Probleme damit.
    Mein Sack zieht sich immer extrem zusammen und meine Hoden verschwinden in der Leiste. Wenn der Sack mal locker ist (nach einem Bad z.B.) lege ich den CB an. Am Anfang geht’s aber irgendwann möchten die Hoden zurück in die Leiste und mein Sack zieht sich extrem zusammen so dass es enorm Brennt. Eine Größe das die Hoden nicht rauskommen habe ich auch bislang noch nicht herausgefunden. Es passt der größte Ring und der kürzeste Stift. Aber da drückt es enorm. So habe ich den zweit-kürzesten Stift genommen. Das geht alles so halbwegs. Wenn ich in Bewegung bin, sprich gehe oder stehe geht es aber wenn ich eine Weile Sitze ist oft so, dass ein Hoden Durchrutscht und das der Ring sehr Drückt. Das kommt auch bei kühlerem Wetter vor-kann das sein?
    Hab mir mal einen Birdlocked gekauft, da ist der Ring gleich mal gerissen als ich ihn anlegen wollte. Silikon würd mir sehr gut wegen dem Tragekomfort gefallen aber der Ring müsste offen sein wie beim CB Modell
    Ich Creme viel aber es wird nicht besser.
    Was kann ich tun damit der Sack sich nicht immer zusammenziehen möchte?
    Gibt es eigentlich eine Silikon-Schelle mit offenem Ring wie beim CB6000??
    Eigenbau käme auch in Frage. Kann mir jemand eine Skizze einer Eigenbau-Schelle zusenden?
    Weitere Infos:
    Voll-KG kommt nicht in Frage
    Ausbruchsicherheit ist nicht sehr wichtig (kann mich gut zurückhalten)

    Bitte um Eure Mithilfe
    Vielen Dank und schöne Grüße aus Österreich

  • Hi, also ich würde dir zu einem Holytrainer v2 raten. die Form vom Cockring ist anatomischer und lässt sich angeblich besser tragen (keine eigenen Erfahrungswerte) zudem werden bei diesem Modell die Hoden links und rechts eher etwas getrennt und enger gedrückt..


    ansonsten könntest du auch mal versuchen mit Hodenstreckern zu arbeiten. Dein Sack könnte durch das training etwas mehr gedehnt werden. und durch die schmalere Öffnung wirst du garantiert mit keinem Ei zu keiner Zeit rausrutschen :)

    Don´t cum till permitted.......Stay locked to feel free

  • Es liest sich für mich so, das der Ring zu groß ist... Dadurch ist halt zu viel Platz, durch den sich die Hoden dann gelegentlich verkrümeln können.
    Also versuche eine andere Kombi, und den Begriff "Bequem" solltest du in diesem Zusammenhang vorerst mal streichen...


    Auf gutes Gelingen dann!

  • Dieses Thema enthält einen weiteren Beitrag, der nur für registrierte Benutzer sichtbar ist, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diesen lesen zu können.