kg mit Dilator pinkelproblem

Ein Blick auf unsere Foren Regeln erleichtert dir einiges!!!

  • Gratis für 3 Monate, alles weitere in unserem Info Beitrag

    Hallo, ich habe ja mehrere [lexicon]Kg[/lexicon]'s, darunter einen mit festem Dilator. Ok, schön und gut, bequem - aber, was mich stört, man kann zwar durch den hohlen Dilator pinkeln, aber es bleibt immer etwas Urin in der Röhre, der dann rauskommt, wenn man den [lexicon]KG[/lexicon] abnimmt. Ich rieche da zwar weiter nichts, habe aber Bedenken, daß andere da etwas riechen, wenn ich da stundenlang mit dem Resturin in der Röhre rumlaufe oder gar mich irgendwo nackelig mache und für andere nach pisse stinke. Deswegen nehme ich diesen [lexicon]KG[/lexicon] vor oder nach dem pinkeln ab, um das zu verhindern, aber eigentlich würde ich ihn ja gerne dauerhaft tragen, da er sehr bequem ist. Kennt ihr das Problem und wie löst ihr es?

  • Das ist bei mir genau so und ich hab da eigentlich keine Bedenken.Ich trage ja nun schon so viele Monate den Looker und der hat ebend auch einen festen Plug durch den ich zwangsläufig pissen muss,denn abmachen ist bei mir nicht drin.
    Sicher läuft danach noch immer etwas raus,aber da ich eh die meisste Zeit ne Windel oder wenigstens Pants trage ist das kein Thema.
    Da du ja so etwas nicht benutzt,ist es lösbar indem du danach ein Stück Toilettenpapier in den Plug einführst um die restliche Flüssigkeit wegzubekommen,dann sollte es eigentlich gut sein.
    Natürlich verbleiben auch so Reste zurück,das ist aber auch bei Leuten so die keinen [lexicon]KG[/lexicon] mit Plug tragen,deswegen duscht man ja immer mal.
    Ich bekomme den [lexicon]KG[/lexicon] alle 3-4 Tage abgenommen und werde dann gründlich gereinigt.
    Dadurch ist dann alles wieder richtig sauber,denn es gibt ja nicht nur vom pissen Rückstände,sondern auch andere Sachen die immer mal auftreten wenn man so ein Teil trägt und die dann gereinigt werden müssen.

  • Ich nehme ein Wattestäbchen und mache die Watte ab. Das Stäbchen führe ich nach dem Urinieren in den Plug ein und bewege zwei bis dreimal rein und raus.
    Den Rest tupfe ich ab, indem ich auf Toilettenpapier auftupfe. Geht so gut, daß der Slip absolut trocken bleibt.