MilkyWay83 Milovana Flashtease Tagebuch

Wir Suchen für unser geplantes Team vielleicht genau dich?
Du hast Ideen oder/und möchtest in unserer Community mitwirken und das Thema ist für dich "Normal"!?
Solltest du Interesse haben schreibe mir dem Admin: GlücksElf eine private Nachricht.

Globale Hinweis Nachricht vom 4.4.2021

  • Hallo zusammen, wie ich bereits angekündigt habe, startet für mich ab Mittwoch 20:15 eine Milovana Flashtease Session.


    Als Single habe ich die freie auswahl an webbasierten Tease Videos. Seit mehreren Jahren spiele ich die Aufgaben auf Milovana.com durch.
    Ganz besonders angetan haben es mir dabei Teases die wixxanleitungen und edging mit anschließender Keuschhaltung beinhalten. Leider ist fast alles auf [lexicon]Englisch[/lexicon], daher möchte ich für alle die üblichsten Begriffe übersetzen:


    Tease = Reizen (auf erotische weise)
    Denial = Verweigern (das Abspritzen, oder Berühren des Gliedes in höchstem erregten zustand verweigern)
    Ruined Orgasm = [lexicon]Ruinierter Orgasmus[/lexicon] (Kurz vor dem erguß wird die Stimulation beendet, somit bleibt der erlösende Orgasmus verwährt und man läuft aus. Ist ein erniedrigendes Gefühl)
    Orgasm-Torture = Orgasmus Tortur (Nach dem Orgasmus wird direkt und zwangsweise weiter onaniert, man wird überreizt, bis der nächste Schuss kommt, bis wirklich nur noch heiße Luft kommt ,-))
    Stroking = Wixxbewegung (1 Stroke ist eine volle Bewegung nach unten und wieder hoch, es gibt unterschiedliche Geschwindigkeiten, Druckstärke und anzahl an Fingern die benutzt werden dürfen)
    Edging = Kurz vor dem Kommen (das ist der punkt, an dem jede weiter Wixxbewegung einen Orgasmus auslösen würde. Dieser punkt ist relativ leicht zu erreichen)
    riding the edge = Auf der Welle vor dem Kommen reiten ( Das ist das schwerste. Man muss die Bewegung und berührung finden, and der man auf gleichem erregungslevel bleibt, ohne jedoch zu kommen)



    Der ablauf eines solchen Teases ist denkbar einfach. Mit unterstützung von Flashplayer,Sound und reizvollen Bildern der Teas-Damen, wird man dazu gebracht immer wieder an das edge zu gelangen und dieses zu halten.
    Erotische neckereien und Aufgaben wie ratespiele mit bestrafung falls falsche Antwort, unterstreichen das ganze. Am Ende jedes Teases steht bei der von mir gewählten Serie zu 95 % die Wahrscheinlichkeit ohne Abspritzen wieder im [lexicon]Kg[/lexicon] zu landen und erst am nächsten Tag die nächste Chance zu erhalten.


    Die Teas-Reihe die ich gewählt habe nennt sich "giving up Control" von Decker und hat 14 Teile.


    Jeder der mich begleiten möchte,ist dazu hezlich eingeladen.


    Den Link zum 1. Tease findet ihr hier
    Milovana.com - FlashTease #8743 - Giving up control (Pt 1)


    Wie gesagt ich starte am Dienstag Abend um 20:15



    Ich freue mich auf eure Kommentare und hoffe für mich, dass ich das durchhalte.
    Es wird jeden Tag einen kleinen Bericht geben, in dem ich den Link zum aktuellen Tease teile und über meine Situation berichten werde.


    keusche Grüße
    MilkyWay83

    Don´t cum till permitted.......Stay locked to feel free


  • https://www.keuschling.com/imagesss/iconlock.png

    Als Gast kannst du nur ein Thema/Beitrag lesen.
    Alle verifizierten Stamm User niemals sehen niemals Werbung.
    Eine Registrierung/Anmeldung ist bei uns jederzeit kostenlos möglich.
    Wir haben derzeit rund 2600 Registrierte User mit Interesse zum Thema Keuschheit. (Stand: 01.01.2020)

    https://www.keuschling.com/imagesss/iconlock.png


  • Phuu......


    Also ich kann euch sagen, die erste Session war ganz schön heftig.


    Ich beschreibe mal in etwa die Aufgaben und Abläufe:


    Zuerst gabs ne Einleitung mit "Audrey" die verordnet hjat, dass ich meinen Schwxx nur noch unter Ihrer Aufsicht berühren darf. Jeden Tag wird sie mich Teasen, mich stroken und edgen lassen. Und da heute der erste Tag ist, dürfte ich nicht erwarten überhaupt eine Chance auf einen Orgasmus zu haben. Außerdem ist es nicht mehr mein Schwxx sondern Ihrer und nSie bestimmt wann ich Ihn wie berühren darf.


    Dann ging es los. 100 Wixxbewegungen (strokes) 1 je Sekunde, danach 300 strokes 2 je Sekunde und danach durfte ich mich unter Beweis stellen und in meiner Geschwindigkeit so viel wixxen wie ich wollte. Sie gab nur den Hinweis "je mehr desto besser" also gleich ans Werk.... Ich bin dann auf etwa 1300 strokes gekommen (für mich als erfahrener stroker kein Problem) nur das Mitzählen strengt ganz schön an und wenn man nicht aufpasst hat man ganz schnell den Faden verlohren.
    Auf der nächsten Seite konnte ich dann eingeben ob ich mehr asl 250/500/750/1000 strokes geschafft habe und natürlich durfte ich den 1000 er Button drücken. Ich denke mal wenn ich weniger gehabt hätte, hätte ich bestimmt noch etwas nacharbeiten müssen.....
    Aber zum Glück nicht ;-)


    Danach kam das gefürchtetste im Tease und Denial. Die edges. Es gab nen ganz miesen countdown. 30 sek bis man am edge sein musste - puhh gerade so geschafft, 30 sek Pause, dann 20 sek Zeit bis zum nächsten edge, ging schon einfacher... und so weiter ging es bis zum 5 Sek Countdown und 5 Sek Erholung. das war echt haarig, aber dann 60 sekunden erholung Jeiii. Denkste.. ein heftiger 5 Sekunden Countdown der mir nicht gereicht hat. Also drücke ich reudig den Button für "Ziel nicht erreicht".
    Audrey war dementsprechend angepisst. Mit einem Videolink (der leider nicht mehr Funktioniert) schickt sie mich auf eine Pornoseite, wo ich mir ein 10 Minuten Video anschauen darf. Dazu soll ich edgen und zwar darf ich nach jedem edge nur 10 Sekunden erholung haben (das wird anstrengend) Aber gut....
    Ich leg also los und zähl meine beinahe orgasmen und komme auf ganze 18 Stück. Zurück auf der Seite gebe ich meine Punktezahl an und erhalte zum Dank weil es zu wenige waren die Aufgabe 50 Edges mit 10 sekunden erholung zu machen. Jetz bin ich amn Arsxxxx....
    Ich weiß glaube ich nicht, ob ne Stunde auf nem Crosstrainer anstrengender gewesen wäre. Eher nicht. Aber ich habs überstanden. Gerade so.


    Als Belohnung durfte ich mich gleich danach in meinen [lexicon]KG[/lexicon] einschließen. Das ist das beste, was mir heute passiert ist ^^


    Die Laufzeit war jetzt ganz ok mit 42 Minuten gesamt.


    Morgen geht´s damit weiter 20:15
    Milovana.com - FlashTease #8750 - Giving up control (Pt 2)

    Don´t cum till permitted.......Stay locked to feel free

  • Hi, Da bin ich wieder. Erledigt vom 2.Tease.


    Thema heute war Audrey etwas besser kennen zu lernen. Aufgabe ganz leicht gegen Strokes und edges konnte man eine der möglichen Antworten anklicken. Und ich hatte keine Ahnung welches Sternzeichen Sie ist, oder in Welchem Jahr sie von der Highscool gegangen ist, oder wann und wo Sie Ihr erstes mal hatte.
    Also war ich echt angeschmiert.


    Ich hab meine Leistung grob überschlagen und bin auf 1500 Strokes und 52 edges gekommen vovon ich 12 stück für je 15 Sekunden halten musste.
    Die edges waren echt mies.



    Morgen geht´s mit teil 3 weiter
    Milovana.com - FlashTease #8754 - Giving up control (Pt 3)


    grüße euer jetzt wieder verschlossener MilkyWay83

    Don´t cum till permitted.......Stay locked to feel free

  • Dieses Thema enthält 4 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.